IT EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen

Stellenausschreibung "Fahrer/in (m/w/d) von Mehrzweckfahrzeugen"

Die Schloss- und Gartenverwaltung Schleißheim sucht zur Verstärkung ihres Parkbetriebes eine Fahrerin / einen Fahrer (m/w/d) von Mehrzweckfahrzeugen.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • das Fahren von Mehrzweckfahrzeugen: LKW, Kleinschlepper, Radlader etc.

  • Pflege bzw. Mahd von Wiesen- und Rasenflächen

  • Mitarbeit beim Winterdienst (Räumen und Streuen)

  • Mitarbeit bei der Maschinen- und Gerätepflege

  • allgemeine Tätigkeiten auf dem Betriebshof sowie den sonstigen gärtnerischen Liegenschaften

Wir erwarten von Ihnen:

  • Führerschein der Klassen B und CE sind Voraussetzung

  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen

  • Erfahrung als Fahrer/in von Mehrzweckfahrzeugen

  • Selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei tarifgerechter Bezahlung in Entgeltgruppe 4 mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.
(Informationen u.a. zur Vergütung finden Sie unter www.oeffentlicher-dienst.info)

Beschäftigungsort

Oberschleißheim

Teilzeitfähigkeit

Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Voraussichtlicher Besetzungszeitpunkt

01.12.2021

Weitere ergänzende Angaben

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.


Bewerbungen mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, lückenloser Lebenslauf, Zeugnisse) bitte ich bis 15. November 2021 an folgende Adresse zu richten:

Schloss- und Gartenverwaltung Schleißheim
Max-Emanuel-Platz 1
85764 Oberschleißheim

Ansprechpartner: Frau Kauper oder Frau Angerbauer, Telefon 089 315872-21

Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die Informationen können bei Bedarf auch in Papierform bei der Einstellungsbehörde unter o.g. Anschrift angefordert werden.


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden